Wohnhausbrand in Lichtenberg

Am Abend des 25. Oktober 2016 brannte in Lichtenberg ein Wohnhaus. Die Freiwillige Feuerwehr Woltersdorf wurde zusammen mit den Wehren aus Lüchow, Schweskau/Volzendorf und Lemgow alarmiert. Am Einsatzort wurde ein Schwelbrand festgestellt, der schnell unter Kontrolle war. Die Einsatzkräfte gingen unter Atemschutz vor und die Wehr Lüchow setzte ihren Leiterwagen ein. Personen oder Tiere kamen an dem Tag nicht zu Schaden.

 

...zurück zur Startseite.

 

Text u. Gestaltung: Mike Reinhardt